Bitcoin Prime Bewertung

Wie der Name schon sagt, ist Bitcoin Prime eine kostenlose App, mit der Anleger 600+ Aktien und börsengehandelte Fonds handeln können, ohne Provisionen oder Gebühren zu zahlen. Die kostenlose Option ist an Bedingungen geknüpft und steht bis zu dem Zeitpunkt zur Verfügung, an dem Sie damit einverstanden sind, dass Ihre Trades bis zum Ende des Tages ausgeführt werden.

Obwohl Bitcoin Prime eine junge Marke ist, wird sie bei jungen Millennials immer beliebter. Das liegt vor allem an der farbenfroh gestalteten Bitcoin Prime-App und der Website, die sich an ihre Nutzer richten.

Bitcoin Prime bietet den mobilen Handel nur über die App an, und die Plattform ist bewusst minimalistisch gehalten, was für neue Händler und Anleger gut funktioniert. Einige erfahrenere Anleger könnten jedoch das Angebot an handelbaren Wertpapieren und Kontooptionen als unzureichend empfinden.

Bitcoin Prime bietet keinen Margin-Handel an. Das Ziel von Bitcoin Prime ist es, “die bestmögliche Anlageplattform für unsere Community” zu schaffen, was bedeutet, dass sie ihre Nutzer befähigen wollen, “langfristig vom Wachstum der Aktienmärkte zu profitieren”. Sie sind der Meinung, dass Margin Trading “zusammen mit anderen gehebelten Produkten wie CFDs nicht für langfristige Investitionen, Einsteiger und wohl auch nicht für die meisten Kleinanleger geeignet ist”.

Das Team von starttrading.com stimmt dem zu, denn das Risikomanagement ist einer der, wenn nicht sogar der wichtigste Teil des Handels und kann beim Handel mit hohen Hebeln schwierig umzusetzen sein.

Möchten Sie lernen, wie man handelt? Melden Sie sich in unserer kostenlosen Online-Handelsakademie an.

Bitcoin Prime ist am besten geeignet für:
Mobile Benutzer.
Langfristige Anleger.
ISAs für Aktien und Anteile.
Dividenden-Anleger.
Bitcoin Prime auf einen Blick
Konto-Mindestbetrag
★★★★★5/5
Die erforderliche Mindesteinlage bei Bitcoin Prime beträgt $0.

Kosten für den Aktienhandel
★★★★★5/5
Der Handel mit Aktien ist bei Bitcoin Prime kostenlos.

Anzahl der provisionsfreien ETFs
★★★★★5/5
Alle verfügbaren ETFs werden provisionsfrei gehandelt.

Über 50 börsengehandelte Fonds, unter anderem von Vanguard und iShares.

Kontogebühren (Jahres-, Transfer-, Schließungs- und Inaktivitätsgebühren)
★★★★★5/5
Keine Jahres-, Inaktivitäts- oder Übertragungsgebühren.

Handelbare Wertpapiere
★★★★★2/5
Aktien.
ETFs.
ISA-Gebühren für Aktien und Anteile
★★★★★3.5/5
Ihr Stocks and Shares ISA kostet eine Pauschalgebühr von £3/Monat.

Pädagogische Unterstützung und Forschung/Daten.
★★★★★1/5
Bitcoin Prime-Blog, Statistiken und Einblicke.

Handelsplattform
★★★★★1/5
Keine webbasierte Handelsplattform.

Mobile App
★★★★★3/5
Die mobile Handelsplattform ist bewusst einfach gehalten, erfüllt aber die grundlegenden Bedürfnisse der Anleger.

Anmeldungsprozess
★★★★★4/5
Kostenloses, einfaches Anmeldeverfahren, das nicht länger als 5 Minuten dauert.

Kundensupport-Optionen (einschließlich Transparenz der Website)
★★★★★3/5
Live-Chat, E-Mail, soziale Medien und FAQ.

 

Förderung
Werben Sie einen Freund, der sich bei Bitcoin Prime anmeldet, und Sie beide erhalten eine Gratisaktie.

Melden Sie sich an und fordern Sie Ihre Gratisaktie jetzt an.

Bitcoin Prime Positiv

Bitcoin Prime-Handelsgebühren
Ja, es ist wahr. Bitcoin Prime erhebt keine Gebühren für den Handel mit britischen Aktien und börsengehandelten Fonds.

Kommissionen
Was ist besser als kostenlos? Das Engagement von Bitcoin Prime, den Handel mit Aktien und börsengehandelten Fonds zu 100 % provisionsfrei anzubieten, ist bewundernswert, und die Einsparungen für Anleger, die häufig handeln, sind beträchtlich. Schließlich ist jeder Dollar, den Sie bei den Provisionen und Gebühren einsparen, ein zusätzlicher Dollar für Ihr Portfolio und natürlich auch für Ihre Rendite. Dennoch bieten heutzutage viele namhafte Broker ebenfalls kostenlose Trades an, so dass es sinnvoll ist, bei der Auswahl eines Brokers auch andere Merkmale zu vergleichen.

Sind Sie neu beim Investieren? Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie Aktien kaufen können.

Bitcoin Prime Aktien & Aktien ISA
Bitcoin Prime scheint auch bestrebt zu sein, die Kosten für andere Anleger niedrig zu halten. Mit dem Stocks & Shares ISA von Bitcoin Prime können Sie bis zu 20.000 £/Jahr in ein steuerlich günstiges Konto investieren.

Sie haben bereits einen ISA? Keine Sorge, Bitcoin Prime kann Ihren bestehenden ISA auf einen Bitcoin Prime Stocks & Shares ISA übertragen. Setzen Sie sich einfach mit dem Team von Bitcoin Prime in Verbindung und es wird sich um den Rest kümmern!

Konto-Mindestbetrag
Bei Bitcoin Prime gibt es kein Mindestkonto, d.h. Anleger können sofort loslegen. Um zu investieren, brauchen Sie natürlich genug Geld, um die Anlage zu kaufen, auf die Sie ein Auge geworfen haben.

Aktien-Dividenden
Sie fragen sich, wie es wäre, zu Hause am Pool zu sitzen, zu lesen und von den passiven Einkünften zu leben, die in Form von Dividendenzahlungen der Unternehmen, in die Sie investiert haben, anfallen? Dividendeninvestitionen ermöglichen es Ihnen, einen Einkommensstrom zusätzlich zum Wachstum des Marktwerts Ihres Portfolios durch Vermögenszuwachs zu schaffen.

Wenn Sie bei Bitcoin Prime in Aktien investieren, sind Sie berechtigt, Aktiendividenden zu erhalten. So können Sie Ihr Geld einsetzen und das Beste aus Ihrem Portfolio herausholen.

Benutzerfreundlichkeit

Ich bin sicher, dass Sie es gewohnt sind, ein Smartphone zu benutzen – Sie werden die Anmeldung und die Kontoeröffnung schnell und problemlos finden. Alles geschieht innerhalb der App in wenigen Minuten, mit nur ein paar kurzen Fragen, die Ihre persönlichen Daten, Ihre Kontaktdaten, Ihre Sozialversicherungsnummer und die Art der Finanzierung Ihres Kontos abfragen.

Schlanke Schnittstelle

Das könnte ein Nachteil sein, denn der Dienst bietet nicht den ganzen Schnickschnack eines typischen Online-Börsenmaklers. Aber für Anfänger oder Anleger, die wissen, was sie wollen, ist die Bitcoin Prime-Plattform mehr als ausreichend, um sich schnell zurechtzufinden.